• headimage_news

Neu von Oxiegen: 2K-Epoxid Kleber- und Fugenmasse

Oxiegen Epoxid Fug- und Klebemasse eignet sich besonders für mechanisch und chemisch hoch belastete Böden wie in Großküchen.

Oxiegen bringt mit OX-Epox-FKM einen neuen Fug- und Klebemörtel für höchste Beständigkeit von Belägen aus keramischen Fliesen, Platten und Mosaik auf den Markt.

Mit OX-Epox-FKM Fug- und Klebemörtel setzt Oxiegen nach eigenen Angaben neue Maßstäbe für lange Nutzungsdauer und hohe Beständigkeit von Keramikböden. Begründet wird das mit speziell am Unternehmensstandort Bad Lippspringe entwickelten Materialeigenschaften, mit denen die Epoxidharzverfugungen von Oxiegen in industriellen Umgebungen mit starken mechanischen und chemischen Belastungen ebenso punkten wie im häuslichen Badezimmer. Praktiker können sich zudem auf eine einfache Verarbeitung sowie gutes Waschverhalten und keine Schleierbildung bei der Verfugung freuen, was eine aufwendige Nachreinigung erspart.

OX-Epox-FKM ist in den Farben hell-, mittel- und dunkelgrau lieferbar, wobei Sonderfarben möglich sind. Einsatzfelder sieht Oxiegen für sein neues Produkt vor allem in Branchen wie der Pharma- und Lebensmittelindustrie, in Großküchen und Gaststätten, in der Fett- und Fleischverarbeitung sowie in Krankenhäusern und Schwimmbädern.